KARIN HARTMANN, MdL
BERGSTRAßE OST
.
1. Welche Aufgaben müssen von einer neuen Regierung dringend gelöst werden?
Eine bessere Bildungspolitik, die allen Kindern unabhängig vom Elternhaus von Anfang an optimale Chancen bietet. Dazu gehört die Abschaffung der Schulzeitverkürzung G8, längeres gemeinsames Lernen, mehr Ganztagsangebote insbesondere an Grundschulen und die Verbesserung der Bildungschancen für Kinder, die ohne zusätzliche Förderung kaum Chancen auf eine qualifizierte Ausbildung hätten.
Eine Energiewende die den Ausbau erneuerbarer Energien endlich in Angriff nimmt und mit der Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen verbindet.
Eine Finanzpolitik, die den Städten, Gemeinden und Kreisen endlich wieder genügend Spielraum gibt, damit sie Ihre Aufgaben auch erfüllen können.
Eine generationenübergreifende Sozialpolitik, die sowohl für Kleinkinder als auch für Menschen, die auf Hilfen angewiesen sind, bedarfsgerechte und finanzierbare Angebote schafft und ehrenamtliches Engagement fördert.

2. Was möchtest Du vorrangig für Deinen Wahlkreis erreichen
Eine zügige Realisierung der Ortsumfahrungen im Weschnitztal und im Neckartal, eine flächendeckende gute Breitbandversorgung, die Stärkung des ländlichen Raumes, den Ausbau von regenerativen Energien und eine Schulpolitik, die den Elternwillen ernst nimmt.

3. Was machst Du, wenn Du mal abschalten willst?
Am Wochenende: Fahrradfahren, laufen oder einen schönen Krimi lesen, Tatort schauen; besonders nachts auch malen, handarbeiten und basteln; Spieleabende mit Freunden und Skatspielen , ab und zu Tennis spielen und Kletterparks besuchen. Wenn mal etwas mehr Zeit bleibt: gemeinsame Unternehmungen und Urlaube mit meiner Familie, Freunden und meinem Hund (mehrtägige Rad – oder Wandertouren, Städtetouren mit Töchtern, Skifahren)

KARIN HARTMANN, MdL

Sitemap